Sassoon

Sassoon steht für Stil wie keine andere Marke. Der Gründer, Coiffeur Vidal Sassoon, eröffnete in den 60er Jahren seinen eigenen Salon und erfand damals das Haarschneiden neu. Inspiriert von den Strömungen der Epochen ging Sassoon immer mit der Zeit und schlug erfolgreich eine Brücke von Haarkult zu Mode und den Bewegungen der 70er-, 80er- und 90er-Jahren. 

Finish - Hydro Finish

Sassoon Finish - Hydro Finish

Fr. 46.00 
Fr. 39.10

Nicht auf Lager

Sassoon – Frisuren und Weltgeschichte!

Wie passt denn das zusammen?! Vidal Sassoon macht es vor und verknüpfte mit Erfolg seine beiden Leidenschaften Haare und Weltpolitik. Er fing ganz unten an und wurde durch Ideenreichtum und Mut zu neuen Wagnissen zu einem der gefragtesten Coiffeure in London – und als er die Modedesignerin Mary Quant zu einem schnittigen Bob überzeugen konnte, öffneten sich ihm die Tür und Tor zur Welt der High Society. 

Vidal Sassoon liess sich inspirieren von gesellschaftlichen Strömungen wie Minimalismus/ Bauhaus, rebellisch/ Punk oder Emanzipation und seine so kreierten Schnitte waren so revolutionär, dass Sie ihm zu weltweitem Ruhm verhalfen. Die Frauen, die bei ihm unters Messer kamen, fielen auf – mit frechen, selbstbewussten, minimalistischen und aufsehen-erregenden Schnitten.

Sassoon heute

Ein solch innovativer Coiffeur kann natürlich nicht sein ohne eigene Haarpflege Marke, die ihm genau das Styling ermöglichen, das er sich vorstellt. Daher dürfen wir heute noch von Haarpflege- und Stylingprodukten profitieren, die von Sassoon hervorgebracht wurden. Der Grundsatz von Vidal Sassoon war, dass das Haar durch den perfekten Schnitt so fällt, dass es nur noch minimal durch Haarspray und andere Produkte fixiert werden muss. Sassoon Produkte zeichnen sich genau dadurch aus: nur mit den essentiellsten Zutaten das Beste aus Ihren Haaren holen.

Bitte warten...