Baby-Shampoo

Sanfte und milde Pflege und Schutz für Babyhaar und die Haare von Kleinkindern. Besonders verträglich für eine Haarwäsche ohne Tränen.
Equave Kids - Styling Gel

Revlon Professional Equave Kids - Styling Gel

Fr. 15.00 
Fr. 12.00

Nicht auf Lager

Sanfte Pflege für Babyhaar und Haar von Kleinkindern

Bei Kleinkindern und Babies kullern schnell mal die Tränen bei der Haarwäsche, da diverse Shampoos in den Augen brennen und somit unverträglich sind für Kinder. Baby-Shampoos, welche speziell für Säuglinge und Kinder hergestellt werden, sind besonders mild und verträglich und sind daher speziell geeignet für das Waschen der Haare von Ihrem Baby oder Ihrem Kind. Die Verträglichkeit dieser Shampoos und dieser Pflegemittel ist immer klinisch-dermatologisch bestätigt, indem schon bei der Herstellung auf agressive und chemische Inhaltsstoffe verzichtet wird. Im Vergleich zu Erwachsenenshampoos sind Shampoos für Kinder und Babys daher in ihrer Zusammensetzung verändert und die verwendeten Inhaltsstoffe sind beruhigend und naturnah.

Aus diesem Grund sind diese Shampoos frei von Parabenen, Silikonen, Sulfit und vermehrt auch von Gluten. Zudem sind Babyshampoos pH-Wert neutral, damit es nicht brennt auf der Kopfhaut oder die Bildung von Schuppen fördert durch eine Haut-Überreaktion. Auch die Schleimhäute werden optimal geschützt und nicht überreizt, und sollte doch mal etwas Shampoo ins Auge geraten, brennt es garantiert nicht. So werden die Haare Ihres Babies oder von Ihrem Kleinkind auf natürliche und gesunde Art und Weise gepflegt, ohne, dass irgendwelche Überreaktionen oder Überempfindlichkeiten entstehen. In der Regel sind Baby-Shampoos zudem duftneutral oder aber enthalten natürliche Duftstoffe von Früchten, welche besonders verträglich, mild und schonend sanft sind. Aus diesem Grund sind solche Shampoos auch für empfindliche Kopfhaut von Erwachsenen geeignet und unterstützt die Kopfhaut dabei, ihr natürliches Gleichgewicht wieder herzustellen.

Babyleichte Anwendung von Babyshampoo

Babies lieben den spielerischen Umgang mit Wasser und oft sind Kleinkinder und Kinder jeden Alters regelrechte Wassersratten. Um dem Badespass keinen Abbruch zu tun ist es daher wichtig, nicht nur das richtige Babyshampoo zu verwenden, sondern es auch korrekt anzuwenden. Wichtig ist es, dass das Baby zuerst mit Wasser benetzt ist und das Gesicht und die Haare schon feucht sind. Bei Babyshampoos sollten nur kleine Mengen verwendet werden, da Babies und auch Kleinkinder oft nur wenig und sehr feine Haare haben. Das Shampoo etwas in den Händen aufemulgieren und anschliessend auf die feine Babyhaut massieren. Es bedarf keiner Einwirkungszeit sondern es ist einfach wichtig, dass das Baby-Pflegeprodukt sehr gründlich wieder abgespült wird mit lauwarmen Wasser. Mit diesen kleinen und einfachen Schritten  ist die Babypflege ein regelrechtes Kinderspiel, und Ihr Kind ist rundum glücklich und zufrieden!

Bitte warten...